Inhalt - Special Guests

Peter Marvey

Peter Marvey wurde 1971 in Zürich geboren. Magie faszinierte ihn schon von klein auf. Bald bemerkte er sein Talent für diese Kunst und investierte alle seine Energie und Freizeit dafür. Mit dem Grundsatz«Alles ist möglich» trainierte er zum Beispiel täglich seine Hände unter der Schulbank. Ein begonnenes Architekturstudium musste der Zauberei weichen, da Peter Marvey mit seiner Leidenschaft erfolgreicher war als er sich je erträumt hatte. Verschiedene internationale Fachjurys, Prominenz aus dem Showbusiness und auch die Fürstenfamilie von Monaco ehrten seine Kunst mit den höchsten Auszeichnungen.
Was der Zuschauer auf der Bühne sieht, ist etwa ein Prozent der gesamten Arbeit: tägliche Fingerübungen, Erfinden, Choreografie, Psychologie, Körpersprache, Musikbearbeitung, Lichttechnik, Produktion von ganzen Shows, Experimentieren, Einreichen von Patenten, Baupläne erstellen, Kostümdesign, Grafik, Bauen von Requisiten, Materialkunde, Mechanik, Organisation und Logistik, Zusammenarbeit mit verschiedensten Menschen auf der ganzen Erde gehören dazu.
 
«Das Geheimnis des Zauberers liegt in der Kunst, Traum und Realität zu vereinen»
Peter Marvey ist ein Abendmensch und lässt sich oft von der Nacht inspirieren. Er reist gerne in ferne, warme Länder, mag das wilde Meer und einsame Strände, geheimnisvolle Wälder aber auch pulsierende Städte. Sein Lieblingsgericht ist grünes Thai Curry sowie Sushi. Er fotografiert gerne und mag Kinofilme, speziell lustige. Moderne Traumhäuser faszinieren ihn genauso wie Geisterschlösser mit Geheimgängen.

www.marvey.ch